Trainingslager 2017 der Turnerinnen

Trainingslager 2017

KRK-Trainerin Tatjana Bachmayer als Gastreferentin

Trotz Muskelkaters und Blasen an den Händen waren sich alle einig. Das Trainingslager am 23. Und 24. September in der Wiesentalhalle in Michelbach war ein voller Erfolg. Die Turnerinnen von Gabi Koßmann haben die zwei Tage motiviert genutzt, um sich auf die bevorstehende Gauliga vorzubereiten, aber auch um neue Teile zu lernen. Mit von der Partie war die befreundete Mannschaft des TV Bischweier, mit der bereits seit über sechs Jahren eine erfolgreiche Wettkampfgemeinschaft bei Badischen Ligawettkämpfen besteht.

Für die erste Trainingseinheit am Samstagmorgen hatte man Tatjana Bachmayer, ehemalige Cheftrainerin der KRK, engagiert, um mit den Turnerinnen das Balkenkonzept des DTB zu vertiefen. Nach diesem Konzept wird seit ein paar Jahren im deutschen Kunstturnen von den Jüngsten bis hin zur nationalen Spitze trainiert. In beiden Vereinen fließen bereits seit geraumer Zeit Teile davon ins Training ein, was die Stabilität bei den Balkenübungen deutlich verbessert hat. Nun konnten die Turnerinnen und Trainer das Ganze nochmals vertiefen und festigen.

Bei den Heimtrainern ging es dann am Mittag an die anderen Geräte. Verena Koßmann, Trainerin und selbst noch aktive Ligaturnerin des TV Michelbach, arbeitete außerdem mit den Mädchen an der Ausgestaltung ihre Bodenküren. Abschluss des Trainingstages war die Jagd um den goldenen Schnatz beim gemeinsamen Quidditch-Spiel. Nach leckerem Abendessen (Canneloni alla Bianca! mmmmh...) und einem Film war es am Ende des anstrengenden Tages recht schnell ruhig in der Halle.

Nach kurzem Jogging der Mädchen zum Brötchen holen und Frühstück hatten am Sonntagmorgen alle die Gelegenheit nochmals die neu erlernten Elemente zu wiederholen. Die Erfolgsbilanz des Wochenendes liest sich ganz beachtlich. Neu gelernt wurden: Überschläge mit und ohne Schrauben, Kippen und Flieger (noch mit etwas Hilfe) am Barren, verschiedene Salti sowie die Verbindung Flick-Salto rw am Airtrack, Bogengänge auf dem Balken… aber auch viele andere Elemente wurden deutlich verbessert. Aber das Wichtigste ist, dass alle jede Menge Spaß dabei hatten.

Als Trainer waren Gabi und Verena Koßmann vom TVM, Christa Wolf und Jan Anselm von TVB und Tatjana Bachmayer von der KRK im Einsatz. Herzlichen Dank an alle Eltern, die Kuchen gebacken und gekocht haben oder sonst irgendwie behilflich waren. Weitere Bilder vom Wochenende gibt es demnächst in unserer Bildergalerie.